Minihaus News

Studie der LMU München

Der Kindergarten des MINIHAUS München – Tölzerstraße kooperiert aktuell mit der Ludwig-Maximilians-Universität München, um die Kleinkindforschung zu unterstützen. Das Forschungsinteresse bei der Studie gilt der Entwicklung sozialen Denkens und Handelns, um die entwicklungspsychologischen Grundlagen menschlicher Kooperation und gesellschaftlicher Regeln besser zu verstehen.

Insbesondere dient die Studie dazu, einen tieferen Einblick in Prozesse wie Fairness und Hilfsbereitschaft bei Kindern zu gewinnen. Eingeleitet wurde sie mit einem Elternabend, der in Zusammenarbeit mit der LMU stattfand und auf großes Interesse stieß.