Persönlichkeit und Wertschätzung

Unser Familienunternehmen

Das Minihaus München wird seit 10 Jahren von Rainer Eckerl und seiner Familie geführt. Neben Jacqueline Gröger-Eckerl, die als stellvertretende Geschäftsführerin fungiert, sind auch die beiden Söhne Konstantin und Louis Eckerl im Familienunternehmen tätig. Die Qualität der Kinderbetreuung ist der Familie dabei besonders wichtig. Deshalb bieten die Minihäuser nicht nur eine liebevolle Betreuung durch pädagogische Fachkräfte, sondern darüber hinaus besondere Konzepte zur Förderung der Kinder in den Bereichen Musik und Bewegung, Sprache und Literacy, Kunst und Kreativität sowie Natur und Technik.